Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Als ein mehr als 245 Jahre altes Familienunternehmen mit über 2.500 Mitarbeitern weltweit zählt die BUTTING Gruppe zu den führenden Edelstahlverarbeitern Europas.  Der Schwerpunkt der internationalen Geschäftstätigkeit liegt in der Produktion von Rohren, einbaufertigen Rohrleitungen und Komponenten aus nicht rostenden Stählen.

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (01.08.2025)

Vollzeit
Knesebeck, 29379 Wittingen, Deutschland
Schüler/in
29. Mai 2024

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Berufsschule: Karl-Hahn-Schule / Wolfsburg

 

Wie sieht dein Alltag aus?

Als Fachkraft für Lagerlogistik ...

... nimmst du Waren aller Art an und prüfst anhand von Lieferscheinen deren Menge und Beschaffenheit

... organisierst du die Entladung der Güter, sortierst diese und lagerst sie sachgerecht ein

... prüfst du regelmäßig die Bestände und kontrollierst die Lagerplätze

... planst du die Auslieferungstouren und ermittelst die günstigste Versandart

... stellst du Lieferungen zusammen, verpackst Waren und erstellst Begleitpapiere

... belädst du LKW, Container oder Eisenbahnwaggons, sicherst die Waren und bedienst dabei sicher den Gabelstapler

 

Unsere Stärken!

Freue dich auf einen sehr abwechslungsreichen Beruf, der neben Büroarbeiten auch viele praktische Tätigkeiten bietet. Als international tätiges Unternehmen werden bei BUTTING verschiedene Versandarten genutzt, die du während deiner Ausbildung kennenlernst. 

Wir bieten dir zahlreiche BUTTING-Benefits und eine tolle Gemeinschaft innerhalb unserer Mitarbeiterfamilie. Sichere dir deine Zukunft in einem selbstbestimmten Familienunternehmen!

 

Das passt zu dir:

  • Organisatorische Fähigkeiten und Sorgfalt (z. B. Be- und Entladezeiten sowie Lagerplätze zuteilen, Lieferungen für den Versand richtig zusammenstellen)
  • Räumliches Vorstellungsvermögen (z. B. Güter im Lager unter Berücksichtigung von Warenart, Beschaffenheit, Volumen und Gewicht verstauen)
  • Umsicht und Verantwortungsbewusstsein (z. B. beim Bedienen von Fördersystemen oder Hebezeugen, beim Transport und der Lagerung von Gefahrstoffen)

 

Tracker image